Kooperationsverbund zur Begabungsförderung

Aufgaben und Organisatorisches:

  • Erstellung eines Gesamtkonzeptes
  • Betreuung dieses Bereiches auf der Website
  • Erfassung begabter Schülerinnen und Schüler am Gymnasium (Klassenlehrer, Elternhinweise)
  • Erstellung und Veröffentlichung eines Gesamtangebotes des Verbundes

Die Grundschulen des Kooperationsverbundes zur Förderung besonders begabter Schülerinnen und Schüler haben zwecks besserer Koordination drei Unterverbünde gebildet: Aschendorf, Obenende und Untenende.

Ansprechpartnerin

Katja Matthäi
katja.matthaeigymnasium-papenburgde

Verwandte Links