Klassenpaten für die 5. Klassen

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – eure Klassenpaten stellen sich vor:

Wer von der Grundschule an unsere Schule wechselte, musste sich an viel Neues gewöhnen: Das Gebäude ist größer, viel mehr Schülerinnen und Schüler kommen hier zusammen, und auch die Mitschüler in der eigenen Klasse kennt man nur zum Teil.

Die neuen Klassenpaten für den zukünftigen Jahrgang 5 sind ausgebildet und freuen sich  auf die neuen Fünftklässler, „ihre Patenkinder“.

Das Team (zwölf Schülerinnen und Schüler des zukünftigen Jahrgangs 10) ist zwei Tage lang in Driever geschult worden, möchte unseren neuen Schülerinnen und Schülern den Start am Gymnasium Papenburg erleichtern und Ansprechpartner sein, wenn es Fragen oder Probleme gibt. Neben einer Streitschlichterausbildung, um kleinere Konflikte lösen zu können, haben sie viele Ideen zur Begleitung der Fünftklässler gesammelt und werden auch bei der Fahrt nach Sögel dabei sein.