Oberstufe

Schülerinnen und Schüler erhalten die aktuellen Klausurpläne und weitere Informationen zur Oberstufe über die Lernplattform Moodle.

Ziel des Oberstufenunterrichts ist der Erwerb der allgemeinen Hochschulreife, die zu einem Studium berechtigt.

Nach der einjährigen Einführungsphase kann in der zweijährigen Qualifikationsphase die Schullaufbahn innerhalb von Rahmenvorgaben mit der Wahl eines fachbezogenen Schwerpunkts und der Abiturprüfungsfächer individuell gestaltet werden. 

Der Unterricht findet in der Qualifikationsphase in fünfstündigen Fächern auf erhöhtem Anforderungsniveau und in drei- oder zweistündigen Fächern auf grundlegendem Anforderungsniveau statt.

Mögliche Schwerpunkte in der Qualifikationsphase:

  • sprachlicher Schwerpunkt: aus Sek I fortgeführte Fremdsprache und weitere aus Sek I fortgeführte Fremdsprache oder Deutsch als Schwerpunktfächer
  • mathematisch-naturwissenschaftlicher Schwerpunkt: Naturwissenschaft oder Mathematik und weitere Naturwissenschaft oder Mathematik als Schwerpunktfächer
  • musisch-künstlerischer Schwerpunkt: Kunst oder Musik und Deutsch oder Mathematik als Schwerpunktfächer
  • gesellschaftswissenschaftlicher Schwerpunkt: Geschichte und Politik-Wirtschaft, Erdkunde oder Religion als Schwerpunktfächer
  • sportlicher Schwerpunkt: Sport und Naturwissenschaft als Schwerpunktfächer

Aufbau

 11.1 | 11.2

Einführungsphase

Klassenverband und 

klassenübergreifende Lerngruppen

 

(Wahl-)Pflichtunterricht und 

Wahlunterricht

 

Vorbereitung und Grundlage für die Arbeit in der Qualifikationsphase

Versetzung

12.1 | 12.2 | 13.1 | 13.2

Qualifikationsphase

Angebot von Schwerpunkten

Thematisch bestimmte Halbjahresabschnitte

Unterricht in

  • Kernfächern
  • Schwerpunktfächern
  • Ergänzungsfächern
  • Wahlfächern und 
  • Seminarfach

Erwerb einer Gesamtqualifikation durch Leistungen in der Qualifikationsphase und in der Abiturprüfung (Zentralabitur)

Aufgabenfelder

Für die fünf Prüfungsfächer gilt:

  • Es müssen alle Aufgabenfelder (A, B, C),
  • zwei der Fächer Deutsch, Fremdsprache oder Mathematik und
  • drei Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau, darunter die beiden fachbezogenen Schwerpunktfächer, beinhaltet sein.

A

sprachlich-

literarisch-

künstlerisch

B

gesellschafts-

wissenschaftlich

C

mathematisch-

naturwissenschaftlich-

technisch

 
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Latein
  • Spanisch
  • Kunst
  • Musik
 
 
  • Politik-Wirtschaft
  • Geschichte
  • Erdkunde
  • Religion
  • Werte und Normen
 
 
  • Mathematik
  • Physik
  • Chemie
  • Biologie
  • Informatik
 

Für mehr Informationen steht unten eine Broschüre zum Download bereit und es sind weiterführende Links aufgeführt. Gerne können Sie sich auch direkt an uns wenden:

Ansprechpartner

Hilke Jansen
hilke.jansen@gymnasium-papenburg.de

Achim Langendörfer
achim.langendoerfer@gymnasium-papenburg.de