Zum Inhalt springen

Die Älteren helfen den Jüngeren beim Lernen

Von Katja Matthäi | Fördern und Fordern
Die Älteren helfen den Jüngeren beim Lernen
Die Lernhelferinnen und Lernhelfer während einer Videokonferenz

Über 30 Schülerinnen und Schüler der 10. und 11. Klasse erklärten sich bereit, den Jüngeren an unserer Schule beim Lernen zu helfen. Die Hilfsbereitschaft ist beeindruckend!

Fast alle Lernhelferinnen und Lernhelfer konnten direkt vermittelt werden und sind nun aktiv tätig. Sie treffen sich zumeist wöchentlich mit ihren Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klassen und helfen bei Schulaufgaben.

Neben dem an unserer Schule angebotenen Förderunterricht stellen die Lernhelferinnen und Lernhelfer eine zusätzliche bzw. alternative Unterstützung für die Fünft- und Sechstklässler dar.

Vielen Dank an euch Lernhelferinnen und Lernhelfer!

Das Projekt soll im nächsten Jahr weitergeführt werden. Ansprechpartnerinnen sind Katja Matthäi und Verena Breer.

Aktuelles