Zum Inhalt springen

Siegerehrung der Regionalrunde der 57. Mathematik-Olympiade

Von Swantje Kramer | | MINT

Die Ergebnisse der Klausuren stehen fest: Bei den Jahrgangsversammlungen konnte Schulleiter Theo Hockmann 50 Urkunden überreichen.

50 erfolgreiche Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Papenburg wurden so ausgezeichnet. Dabei gab es 34 Leistungen mit dem Prädikat „Bronze“ und 13 mit dem Prädikat „Silber“. Drei Kandidaten haben sogar eine Urkunde mit dem Prädikat „Gold“ erhalten. Dies sind:

  • Leonard Kohnen aus Jahrgang 7
  • Arwid Fusa aus Jahrgang 8
  • Imke Claußen aus Jahrgang 9

Herzlichen Glückwunsch!

Imke und Arwid haben eine Einladung vom Mathe-Institut der Universität Göttingen erhalten, sich an der Landesrunde der Mathematik-Olympiade zu beteiligen. Dort werden sie noch zwei weitere vierstündige Klausuren schreiben.

Viel Erfolg!

Zurück
2018-02-07-Mathematik-Olympiade.jpg
Logo-Mathematik-Olympiade.png