Zum Inhalt springen

Gottendienst zum Schulanfang für den neuen Jahrgang 5

Von Silke Loger | Religion
Schuljahresanfangsgottesdienst für den neuen Jahrgang 5
Die Sechstklässler proben vorab ihren Auftritt.

Am Donnerstag, den 2. September 2021 fand zum Anfang des Schuljahres in der Antoniuskirche Papenburg ein Gottesdienst für die neuen Fünftklässler statt.

Mitgewirkt haben Schülerinnen und Schüler des Religionsunterrichts des Jahrgangs 6 unter der Leitung von Sarah Brehmeier, Maria Revermann, Doris Kruse-Bohse und Silke Loger. Den Gottesdienst geleitet haben Pastorin Bianca Spekker und Kaplan Peter Winkeljohann.

Musikalisch gekonnt begleitet wurde der Gottesdienst durch Alexandra und Hagen Stach.

Als Geschenke bekamen die neuen Fünftklässler eine selbstgemachte Postkarte mit dem Motto des Gottesdienstes „Regenbogen – Zeichen der Hoffnung 2021“ und einen mehrfarbigen Stift, bedruckt mit dem gleichen Motto.

Schuljahresanfangsgottesdienst für den neuen Jahrgang 5
Die neuen Fünfklässler erhalten ein Geschenk.
Aktuelles