Zum Inhalt springen

Im September hieß es wieder „serdecznie witamy!“ (herzlich willkommen!)

Von Monika Prager | | Europaschule
2017-09-24-Polenaustausch.jpg
Gruppenbild mit den Austauschschülern, Gasteltern und Lehrern

Vom 18.09. bis zum 24.09.2017 durften wir wieder polnische Gäste unserer Partnerschule in Koszalin am Gymnasium in Papenburg begrüßen.

Jeweils elf Austauschschüler und begleitende Kollegen haben sich in diesem Jahr auf den Weg gemacht, um neue Menschen und eine andere Kultur kennenzulernen und die deutsch-polnische Freundschaft weiter zu festigen.

Dabei stand zunächst ein gemeinsames Kennenlernen unter pädagogischer Anleitung in einer Bildungsstätte in Oldenburg auf dem Programm. Im Anschluss folgten die Erkundung Papenburgs, die Besichtigung der Meyerwerft, der Besuch des Unterrichts an unserer Schule und viele gemeinsame Begegnungen und Gespräche in den Gastfamilien. Auch in diesem Jahr war der Besuch unserer polnischen Gäste wieder ein Gewinn für alle Teilnehmer.

Wir freuen uns daher sehr auf das Wiedersehen bei unserem Gegenbesuch in Polen und sagen bis dahin:

„Do widzenia i do zobaczenia wkrótce!“ (Auf Wiedersehen und bis bald!)

Zurück