Zum Inhalt springen

Rückblick auf den zweiten Workshop „Die Kunst des Erzählens“

Von Christel Koschmieder & Bettina Thieben | | Deutsch
Workshop „Die Kunst des Erzählens“
Die Teilnehmer des Workshops „Die Kunst des Erzählens“

Zum zweiten Mal fand am Gymnasium Papenburg der Workshop „Die Kunst des Erzählens“ für Viertklässler statt. Am Samstag, den 29. Februar 2020 trafen sich interessierte Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen am Gymnasium Papenburg, um sich in der Kunst des Erzählens zu üben.

Selbst erdachte Geschichten, Fabeln und orientalische Erzählungen mit überraschenden Wendungen erheiterten nicht nur die jungen Geschichtenliebhaber, sondern auch deren Eltern und Geschwister. Denn in der anschließenden Präsentation konnten die Schülerinnen und Schüler den gezielten Einsatz von Gestik, Mimik und ihrer Stimmer überzeugend zur Geltung bringen.

Zurück