Schulprogramm

Unsere Schule folgt einem Selbstverständnis, das sich in einem Leitbild zeigt. Dieses ist das Ergebnis von Beratung und Diskussion zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern.

Wir haben uns dieses Leitbild gegeben, um zu zeigen, welche Werte uns allen wichtig sind. Es soll Grundlage der Schulentwicklung am Gymnasium Papenburg sein. Deswegen überprüfen wir es immer wieder.

Das Gymnasium Papenburg erzieht die Schülerinnen und Schüler zu sozialer Verantwortung. Es fördert die Entwicklung der Persönlichkeit und regt zu Leistung an. Damit bereiten wir auf Studium und Beruf vor.

Inhaltlich vermittelt unsere Schule den hohen Stellenwert von Fachkenntnissen und Methoden. So sichern wir die Qualität der gymnasialen Bildung und entwickeln sie fort.

Wir pflegen Kontakte zu Kultur, Wirtschaft und anderen gesellschaftlichen Feldern im Norden des Emslandes. Als Europaschule tauschen wir uns auch mit Schulen aus anderen Ländern Europas aus.

Werfen Sie einen Blick in unser Schulprogramm, um mehr über das Leitbild zu erfahren: